Holtorfer Sportvereinigung e.V.

 
 

Geräteturnen

Erfolgreicher Jahresabschluß der Holtorfer Turnerinnen

  TurnenMannschaft P5© Holtorfer Sportvereinigung 
                                                     
Am vergangenen Wochenende fand bei den Geräteeturnerinnen der Rückrundenwettkampf des Ligapokals des Bezirks Hannover in Hildesheim statt.   Nach der erfolgreichen Hinrunde im Juni galt es nun, die Leistungen zu bestätigen. 4 Mannschaften aus Holtorf gaben in 4 Wettkampfklassen/Ligen an diesem Wochenende ihr Bestes.
Am Samstag startete die P5- Mannschaft mit Lena Ender, Joline Schmidt, Angelina Kern, Maja Wittkugel und Mieke Ludwig.
Mit Ihren gezeigten guten Leistungen plazierten sie sich im Mittelfeld einer starken Konkurrenz.
Am Sonntag starteten in der P6-P8- Mannschaft Lena Bote, Eva Podehl, Verginia Scherer, Sophia Klein, und Hannah Moser. Die Mädchen aus Holtorf konnten hier ihre Leistungen aus der Vorrunde bestätigen und landeten in der Endabrechnung sogar auf dem besseren Platz 5.
Am Sonntag Nachmittag gingen 2 Mannschaften an die Geräte. In der P6 starteten Alyssa Schneider, Janna Renke, Emilia Schulz, Jolina Schick, Amelie Meyer und Alissa Schulz.
In dieser Wettkampfklasse war einiges drin. Leider waren die Leistungen der Kampfrichter nicht annähernd so gut wie die Leistungen der Mädchen. Am Ende wurden sie mit einem hochverdienten Podiunsplatz 3 belohnt.
Die jungen Damen der LK2 konnten ihr Ziel des Klassenerhaltes erreichen. Von der Nominierung am Anfang des Jahres noch überrascht, war die Vorrunde schon ein riesiger Erfolg.
Der Wettkampf von Maria Menze, Marielle Rusche, Joline Adolph, Lucy Wilhelm, Kathleen Block, Madeleine Trybala und Laura Fiebiger war absolut gut. In der Schlussrechnung wurde der 3. Platz der Vorrunde bestätigt. 
Mannschaft LK2Mannschaft LK2© Holtorfer Sportvereinigung
Mannschaft P6Mannschaft P6© Holtorfer Sportvereinigung
Mannschaft P6-P8Mannschaft P6-P8© Holtorfer Sportvereinigung
Meldung vom 29.09.2019


« zurück


Tipps für euch

  • Sportabzeichen 2019

    logo Sportabzeichen
    Training beginnt ab Montag, 12.08.2019

    Abnahme und Training für das Sportabzeichen immer montags ab 18:15 Uhr bis 19:30 Uhr auf dem Holtorfer Sportplatz

    Neu: Wir nehmen auch die Sportabzeichenprüfungen für Menschen mit Behinderungen ab.

  • Wir sind dabei:

    logo

  • Pluspunkt Gesundheit

    Wir haben viele Sportangebote, die mit dem Pluspunkt Gesundheit ausgezeichnet wurden!
    Pluspunkt Gesundheit